GEOTAB-Gerät ersetzten

Gerätetausch eines defekten Gerätes

Ummelden des Gerätes in der GEOTAB-Datenbank

Stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug steht und die Zündung ausgeschaltet ist.

Entfernen Sie das alte Geotab-Gerät, indem Sie es ausstecken.

Wählen Sie im MyGeotab-Portal unter dem Menüpunkt Fahrzeuge das betreffende Fahrzeug aus.

  1. Klicken Sie auf den Button „Mehr Details“ (Pos.1)

  2. Klicken Sie im Anschluss daran auf den Button „Durch neues Gerät ersetzen“ (Pos.2)

  3. Nun tragen Sie bitte die Gerätenummer des neuen Gerätes ein und bestätigen den Vorgang mit „OK“ (Pos.3)

Stecken Sie nun das neue Geotab-Gerät in das Fahrzeug ein und gehen wie folgt vor:

Bitte machen Sie im Anschluss an die erfolgreiche Installation eine Probefahrt.

Wenn alle Daten ordnungsgemäß eintreffen, ist die Neuinstallation bzw. der Austauschprozess

erfolgreich abgeschlossen.

Download Anleitung als PDF-Datei: Austausch GEOTAB GERÄT


« Back to the Knowledgebase

About the author